Hilfeleistung klein – Werkstattraum überflutet

Datum: 5. Juli 2018 
Alarmzeit: 20:00 Uhr 
Dauer: 30 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Blessenbach Oberstraße 
Einsatzleiter: L.Eichhorn 
Mannschaftsstärke: 3 Private Helfer 


Einsatzbericht:

Starkregen führte dazu, dass Wasser von höher gelegenen Feldern durch den Hausgarten am Wohnhaus vorbei lief. Der angrenzende Werkstattraum eines Kameraden wurde dabei ca. 5cm hoch überflutet. Hier konnte vorerst kein Material bereitgestellt werden da alles im Bereich Unterstraße/ Zum Grund im Einsatz gebunden war. Im weiteren Verlauf rief mich ein Mitglied der Alters- und Ehrenabteilung an. Sein Schwiegersohn und Tochter würden mit einem kleinen Wassersauger bereitstehen. Dankend wurde die Hilfe angenommen und alle 3 zu dieser Einsatzstelle angefordert. Innerhalb v. 30 min. war auch dieser Keller weitestgehend trocken gelegt und ein Einsatz der Feuerwehr war nicht mehr erforderlich.

Danke an Roger, Benni und Anna für eure Hilfe.